Leitfragen zur Sitzung vom 20.6.2016: Michael Thompson

  • Wie verhält sich Thompsons Theorie des Lebens zu den bisher behandelten (Aristoteles, Kant, Hegel, Plessner, Heidegger und Jonas)
  • Wie bestimmt Thompson die „Form“ des Lebens im Unterschied zu Jonas ?
  • Wie verhalten sich Leben(sform) und Handlung zueinander?

Folien der Sitzung

Über Jörg Noller

Leiter des Blogseminars
Dieser Beitrag wurde unter Blog veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.