Leitfragen zur Sitzung vom 13.6.2016: Hans Jonas

  • Wie verhält sich Jonas‘ Theorie des Lebens zu den bisher behandelten (Aristoteles, Kant, Hegel, Plessner und Heidegger?)
  • Wie bestimmt Jonas das Wesen des Organismus?
  • Wie bestimmt Jonas die „Form“ des Lebens?
  • Wie hängen Form und Zeit im Leben zusammen?
  • Inwiefern kann Jonas das Wesen des Organismus als „Freiheit“ bezeichnen?

Folien der Sitzung (PDF-Datei)
Textgrundlage: Organismus als Freiheit (PDF-Datei, passwortgeschützt)

Über Jörg Noller

Leiter des Blogseminars
Dieser Beitrag wurde unter Blog abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar